PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PS3 Probleme



Eiso
09.07.2011, 12:02
Hey Leute,

Gestern habe ich über alternate einen PS3 (Bundle mit Motorstorm Apocalypse) erhalten.
Das Gerät ist bei mir über HDMI an meinem TV angeschlossen.

Jetzt habe ich ein Problem: Beim spielen habe ich Soundunterbrechungen, aber dauerhaft, mal mehr oder mal weniger. Blu-Rays laufen einwandfrei, also dürfte das Gerät nicht defekt sein (Glaube ich). Ich habe auch einen PS Kabel gesondert zur Anlage auseführt, damit nicht über mein HDMI die Sound mit ausgefürt werden soll, aber das gleiche Problem. Sound stockt andauernd.

Hat jemand vielleicht einen Tip für mich?

Grüße
Eiso

CrashOverrideSE
09.07.2011, 12:20
mach mal die CD sauber :-) ansonsten schau dir mal die Audioeinstellungen in der Konsole an und schraube die mal runter kann sein das deine Anlage einige der Frequenzen nicht mitmacht.

Eiso
09.07.2011, 12:55
So Problem behoben, aber nicht die Ursache gefunden.
- DVD Sauber gamecht. Unter Soundeinstellugenn war ich schon bei 44 KHz, noch mehr ausschalten konnte ich nicht. Trotzdem am stottern.

Ich habe jetzt den Sound nicht mehr über mein HDMI mit ausgeführt, sondern nur noch über diese PS Zusatkabel, sofort an meinem 5.1 System und siehe da, Soundproblem weg, alles läuft sauber. Wenn ich den sound wieder über die HDMI ausgebe oder mit ausgebe, dann stockt der Sound.

Tja, könnte das Problem vielleicht an meinem HDMI Kabel liegen?

Danke für die Tipps. :)

Matrix
09.07.2011, 13:03
Perfekt! Jetzt kannst du die PS3 erst richtig geniesen. ;)

Ich glaube nicht das es am Kabel liegt.

Eiso
09.07.2011, 13:08
Ich werde vielleicht auch ein anderes HDMI Kabel mir ausleihen, mal schauen, was das Ding bringen wird. :)

Nächste Woche kommt auch GT5, hrhr.

Elvorien
09.07.2011, 13:09
Tja, könnte das Problem vielleicht an meinem HDMI Kabel liegen?

Na die Antwort hast du dir selbst schon gegeben. Versuch mal ein billiges, das funzt bei uns super. ^^

Eiso
09.07.2011, 15:52
hehe, also noch billigeres Kabel, kann ich gar net finden. Ich habe einen 10 m HDMI für 8 € ergattert über eBay :D

Quentin
11.07.2011, 09:59
Man kauft sih ein HDMI Kabel aber auch nicht über ebay sondern im HDMI-Kabel Fachgeschäft :p

Ne spaß bei seite, was hast du für einen Fernsehr? Ich weiß das der HDMI auf älteren Sharp Aquos Fernsehrn Teilweise Probleme mit Endgeräten hat darunter fallen die PS3 und einige Receiver

Eiso
11.07.2011, 11:29
Am TV liegt es nicht, da das Gerät gerade mal 3 Jahre altes LCD Gerät ist. Aber ich habe das Problem gefunden und aus der Welt geschaffen.

Problem: HDMI Kabel, ist in Ordnung, aber zu lang(10 Meter). Bei DVD Filmen funktionierte alles wunderbar, bei Spiele und Blu-Ray Sound- und Bildaussetzer gehabt. Zwei weitere HDMI Kabel Produkte auspeobiert (einmal 3 Meter und einmal 5 Meter) und siehe da, alles funktioniert wunderbar.

@ Quentin - ja sollte man meinen, aber für Centbetrag-Produkte zahle sicherlich keine bis zur 1000% Gewinn Preise. ;)

Vielen Dank für die zahlreiche Inforamtionen. :)

Grüße
Eiso

Mori
12.07.2011, 04:10
Bei längeren Kabeln macht sich die Qualität schon bemerkbar, hier bewahrheitet sich meistens (aber nicht immer) das bessere Qualität auch mehr kostet.

Außerdem sollte man darauf achten nach welchen Standard das Kabel hergestellt wurde. Bis HDMI 1.2 schaffen auch kurze Kabel (bis ~2m) die volle Auflösung von 1080p, darüber hinaus kommt es dann zu Störungen. Bei über 2m sollte mindestens ein HDMI 1.3 Kabel her da diese von der Spezifikation her bessere Eigenschaften haben. Nichts verkehrt macht man eigentlich mit einem aktuellen HDMI 1.4(a) Kabel, das hat dann sogar so Schnick-Schnack wie einen Ethernet- und Audio-Rück-Kanal. Außerdem verträgt so ein Kabel Auflösungen bis 2160p, für 3D 2x1080p - Sofern man es denn braucht ;)

Zusammenfassend kann man sagen: HDMI Kabel sind ne kleine Wisschenschaft für sich ...